Zahnästhetik
Gesunde und schöne Zähne betonen Ihr Aussehen und Ihre Persönlichkeit. Deshalb achten wir bei der Zahnbehandlung auch immer auf ästhetische Gesichtspunkte.

Sind Sie mit Ihrer Zahnfarbe/-form Zufrieden?

Unser Grundsatz ist, dass bei all unseren Behandlungen die Wünsche unserer Patienten an die Ästhetik berücksichtigt werden. Es gibt Methoden, die den Wunsch nach einem ansteckenden und sympathischen Lächeln noch stärker betonen und damit Attraktivität und Lebensfreude erhöhen.

Bleaching

Das Aufhellen der Zähne gehört bei vielen Patienten schon zum guten Ton. Waren es früher fast nur Personen des öffentlichen Lebens, wie Sänger und Schauspieler, erfüllen sich nun auch mehr und mehr die “normalen Bürger” ihren Wunsch nach weißeren Zähnen. Das Bleachen der Zähne wird in unserer Prophylaxeabteilung durchgeführt. Nachdem der grundsätzliche Wunsch nach weißeren Zähnen festgestellt worden ist, werden die Möglichkeiten detailliert besprochen, da die Voraussetzungen, wie beispielsweise die Farbe bestehender Füllungen, berücksichtigt werden müssen…

…mehr über Bleaching

Das In-Office-Bleaching unterscheidet sich vom sogenannten Home Bleaching darin, dass der gesamte Aufhellungsprozess im Beisein eines Profis, meist des Zahnarztes, erfolgt – statt zu Hause mittels einer Schiene, in die das Bleaching Gel gefüllt wird.

Beim In-Office-Bleaching wird das Bleichmittel stattdessen in hochkonzentrierter Dosis auf den Einzelzahn oder die Zahnreihe aufgetragen und seine Wirkung dann durch die Bestrahlung mit Licht, Ultraschall oder Wärme potenziert. Je nach Hersteller wirkt dann das Bleichgel einen vorgegebenen Zeitraum lang auf die Zähne ein; während dieser Zeit bleibt man in der Praxis. Nach Entfernung des Gels durch den Zahnarzt kann dann das Ergebnis sofort überprüft werden. Das In-Office-Bleaching unterscheidet sich vom sogenannten Home Bleaching darin, dass der gesamte Aufhellungsprozess im Beisein eines Profis, meist des Zahnarztes, erfolgt – statt zu Hause mittels einer Schiene, in die das Bleaching Gel gefüllt wird.

Vorsicht! Die im Versandhandel erhältlichen Bleichsets, arbeiten mit einem Bleichgelträger, der nicht Ihren Zähnen angepasst ist. Hierbei gelangt das Bleichgel in großen Mengen in Ihren Mund und schädigt Ihre Mundschleimhaut. Außerdem wird es durch den Speichel stark verdünnt, wodurch seine Bleichwirkung stark herabgesetzt wird und der gewünschte Erfolg ausbleibt.

Beim Bleichen in der Praxis werden stärkere Chemikalien verwendet als beim Home-Bleaching, aber kaum noch zusätzliche Energien wie Hitze oder Licht, wie dies früher der Fall war. Das In-Office-Bleaching in der Praxis garantiert eine optimale zahnärztliche Versorgung und der Erfolg ist viel schneller zu sehen. Es wird wegen der höheren Konzentration des Bleichmittels auch Power Bleaching genannt.

Schon nach der ersten Sitzung sehen Sie sofort deutliche Resultate.

Veneers

Veneers sind die Antwort auf unschön geformte oder schief stehende Frontzähne. Veneers sind keramische Schalen, die nach klaren ästhetischen Vorgaben auf die bestehenden Zähne geklebt werden und damit einen optischen Gesamteindruck vermitteln, der die Attraktivität entscheidend verbessert. Auch hier kann für die Herstellung das in der Praxis vorhandene CEREC-System zum Einsatz kommen…

… mehr über Veneers

Warum Sie sich ein verbessertes Aussehen für Ihre Zähne wünschen, kann viele Gründe haben: Vielleicht ist Ihr sonst so strahlendes Lächeln durch einen abgebrochenen Zahn, einen Kariesdefekt oder durch eine Zahnverfärbung beeinträchtigt.

Möglicherweise sind aber auch große Füllungen im Laufe der Zeit unansehnlich geworden. Vorausgesetzt Ihre Zähne haben noch genügend Zahnschmelz, können Keramikschalen das natürliche Aussehen dieser Zähne wiederherstellen. Eine Lücke z.B. zwischen den mittleren Schneidezähnen kann durch Veneers geschlossen werden. Ästhetische Zahnheilkunde ist mehr als Kosmetik Zahnlücken, abgebrochene oder verfärbte Zahnfronten stören den harmonischen Gesamteindruck des Gesichtes: die Ästhetik. Sie hat übrigens mit Kosmetik, der Verschönerung des äußeren mit kosmetischen Mitteln, nichts zu tun.

Denn mit Kosmetik können Sie unansehnliche Zähne nicht “überdecken”. “Veneers” nennen wir Zahnärzte die grazilen, fast transparenten Keramikschalen, mit denen die sichtbaren Oberflächen Ihrer Zähne ein perfektes, fehlerfreies Aussehen erhalten. Die absolut natürlich wirkenden Verblendschalen werden im zahntechnischen Labor individuell für Sie gestaltet. Mit einem zahnmedizinischen Spezialkleber haften die nur 0,5 mm dünnen und vollkommen metallfreien Veneers auf dem vorher präparierten Zahnschmelz. Bei dieser modernen Technik kann auf das starke Beschleifen Ihrer wertvollen Zahnsubstanz – wie es bei einer herkömmlichen Krone erforderlich ist – verzichtet werden.

Da ein Veneer aus lichtdurchlässiger, zahnfarbener Keramik besteht, ist auch der Übergang zu Ihren eigenen Zähnen nicht sichtbar. Der restaurierte Zahn sieht völlig natürlich aus und besticht durch seine hervorragende Ästhetik. 0,5 mm dünne Keramikschalen, die den gesamten sichtbaren Bereich der Zähne bedecken und sich je nach Situation etwas über die Schneidekanten erstrecken. Sie werden aus einer keramischen Masse in der jeweiligen Zahnfarbe hergestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

ANSCHRIFT
 
Zahnarztpraxis Dr. Balding & Team

Reuenberg 86 | 45357 Essen
Telefon: 0201 – 69 25 69
E-Mail: praxis@dr-balding.de

Öffnungszeiten
Montag 08:00 – 12:00 15:00 – 18:00
Dienstag 08:00 – 11:00 15:00 – 19:00
Mittwoch 08:00 – 13:00  
Donnerstag 08:00 – 12:00 15:00 – 18:00
Freitag 08:00 – 17:00