Einsetzen
   
   
   
   

Einsetzen Implantat Essen

Einsetzen Zahnarzt Essen

Implantat-Ablauf

Die Schleimhaut über dem Kieferknochen wird zunächst mit einem kleinen Schnitt geöffnet. Dann wird mit einem Bohrer das Implantatbett geschaffen. Danach wird das Implantat fest verankert. Zum Abschluss wird die Schleimhaut mit einer Naht wieder verschlossen.

Grundsätzlich unterscheidet man einphasige von zweiphasigen Implantatsystemen. Wobei das einphasige Implantat von Anfang an in die Mundhöhle hinein ragt. Das zweiphasige Implantat ist in der Einheilungsphase vollständig von Zahnfleisch bedeckt. Nach der Einheilung wird es durch einen kleinen chirurgischen Eingriff freigelegt. Erst dann kann die Krone oder der Zahnersatz befestigt werden. Welches Implantatsystem für Sie in Frage kommt, werden wir mit Ihnen ganz nach Ihren individuellen Voraussetzungen gemeinsam entscheiden.